Shop

HomeShopWeißweinGelber Muskateller

Gelber Muskateller

Exotisch und leuchtend.

Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Der Muskateller gilt als sehr alte und hochwertige Rebsorte, wenn nicht sogar die älteste. Es wird angenommen, dass sie von den Phöniziern und Griechen zu den Römern gelangte, von wo sie weiter verbreitet wurde. Zwei große Muskateller-Liebhaber sind dabei aus der Geschichte bekannt, Kaiser Karl der Große und Kaiser Friedrich Barbarossa.

 

Riede

Schlossbreiten. Den Geologische Ausgangspunkt bilden leichte, kalkhaltige Braunerde Böden durchwachsen von Sand, Schotter, 10-15 jährige Reben, mittelhohe Erziehung.

 

Charakteristik

Leuchtendes Gelb. Feine lebendige Nase. Elegante kühle Muskatfrucht, etwas Marille, intensive Exotik und Holunder schmiegen sich ebenfalls dazu. Am Gaumen spielt die lebendige Säure, sehr harmonisch und vielschichtig, dennoch kraftvoll. Fruchtbetont und würzig im Abgang.

 

Weinwerden

Im Weingarten werden die physiologisch reifen Trauben per Hand selektioniert, anschließend gerebelt und für einige Stunden mazeriert, mit sanften Druck gepresst. Durch die Schwerkraft fließt der Saft in den Keller zur gekühlt Vergärung. Der Ausbau erfolgt im Edelstahltank.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Alkohol

12,4 %

Restzucker

1,1 g/l, trocken

Säure

6,2 g/l

Kategorie

Qualitätswein

Serviertemperatur

Bei 8 bis 10 C° im Weißweinglas

Speiseempfehlung

Asiatische Küche, Vorspeisen